AMETRAS vision


AMETRAS l2b GmbH und AMETRAS nobab GmbH arbeiten seit Jahren erfolgreich an Lösungen zur Effizienzsteigerung an Supply Chain- und Logistikprozessen. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Aktivitäten stehen Kunden, die für uns den Fernseher nach Hause liefern, die dafür sorgen dass genügend Essen im Kühlschrank steht und die die Wirtschaft am Brummen halten: Spediteure und Paketdienstleister. Die Anforderungen an diese Zielgruppe wachsen enorm. Neue ökologische Rahmenbedingungen,  verschärfte Personalsituation, knallharter Wettbewerb und digitale Revolutionen wie Industrie 4.0 fordern ständige Innovation und pfiffige Detaillösungen im Prozess,- und IT-Management.

Deshalb wachsen die AMETRAS l2b und AMETRAS nobab GmbH zusammen. Ab 01.01.2017 werden beide Firmen unter einem Dach geführt. Da die Anforderungen in Zukunft immer visueller werden und Prozesse transparent nachverfolgt werden müssen, haben sich die Shareholder dazu entschieden auch einen neuen Namenszusatz zu etablieren. Beide Firmen werden zukünftig in der AMETRAS vision GmbH vereint. Durch die nahtlose Integration beider Lösungswelten entstehen für den Kunden neue Möglichkeiten und Chancen. So wachsen Cloud Computing, visuelles Prozessmanagement, technische Lösungen wie Volumenvermessung, Scantechnologien, Identifizierung und Videoverfolgung zusammen.

Was bleibt ist eine schlagkräftige AMETRAS Gruppe mit insgesamt 200 Mitarbeitern/innen. AMETRAS vision wird ihre Präsenz auch in Osteuropa ausbauen. Dieser Markt beeindruckt durch schnelle, dynamische Anpassungen und Menschen, welche genau diese Herausforderung als ihre Chance sehen.

Mit modernsten Lösungen zur Videoüberwachung, Paket- und Stückgutvermessung, Labelidentifizierung,  und ganzheitlichen Lösungen zur Verbesserung des Prozessablaufes stehen wir auch Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen mit Ihnen in den Dialog zu treten.


Das könnte Sie auch interessieren

Chronopost - Videomanagement par excellence

Durch die Integration von Video- und Scandaten
kann jedes Paket innerhalb von Sekunden nachverfolgt werden.

AUS DEM LABOR - APF video+ RECHERCHE

Schnell, intuitiv und zielsicher muss die Recherche sein. Über die Eingabe von Barcode, Tracking ID, Sendungsnummer oder Kennzeichen gelangt der Mitarbeiter sekundenschnell an das gesuchte Bildmaterial.

Wechselbrückenmanagement - ACS swap body+

 Wurden bisher die Prozesse der Schadensabwicklung und des Reparaturmanagements aufwändig und händisch erledigt, können nun alle Beteiligten über diese Cloudanwendung kommunizieren. Die Zeitersparnis aller Beteiligten ist enorm.