NACHRICHTENARCHIV


AMETRAS vision wurde bei HIKVISION als best performer ausgezeichnet.

Anlässlich der Neueröffnung der Deutschland Zentrale von HIKVISION in Neu Isenburg bei Frankfurt erhielt AMETRAS vision den best performer Preis of the year.

Das größte Umschlagsdepot in Dänemark bei GLS, welches auch als länderspezifisches HUB genutzt wird, wurde ausgebaut und modernisiert. In diesem Zuge wurde auch eine neue Videolösung ausgeschrieben welche den speziellen Anforderungen an dieses Gebäude gerecht wird und die Verfolgung von Paketbewegungen gemäß der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung gewährleistet.

Mehr als 3 Mrd. Pakete wurden in 2016 in Deutschland transportiert, umgeschlagen und zugestellt. Das Wachstum ist ungebrochen und der boomende Internethandel sorgt dafür, dass die Paketmengen weiter steigen. Doch die Menge will bewältigt werden.

Für den Paketdienstleister GLS steht Qualität an oberster Stelle - auch um höchsten Kundenansprüchen gerecht zu werden. Trotz geringer Schadensquoten und Verluste stellen neue Methoden der Kriminalität GLS immer wieder vor neue Herausforderungen. Gemeinsam mit AMETRAS wurde ein Pilotprojekt gestartet in welchem erstmals Thermalkameras zum Einsatz kommen sollen. 

Einer der größten KEP Dienstleister erteilt AMETRAS den Auftrag zur Ausrüstung seiner französischen Depots mit neuester Scantechnologie. An über 60 Standorten mit mehr als 1000 Arbeitsplätzen wird in Frankreich die Softwarelösung APF scan+ ausgerollt. 

Die AMETRAS l2b und AMETRAS nobab GmbH wachsen zusammen. Ab 01.01.2017 werden beide Firmen in der AMETRAS vision GmbH vereint.

Die Freiheit ohne APP und Auswerteplatz. APF video+ wird um ein cleveres Feature erweitert. 

 

AMETRAS erhält den Zuschlag zur Ausstattung von 5 französischen Depots im Videobereich mit APF video+ bei der Chronopost in Frankreich. An den Depotstandorten Avignon | AVN, Tours | TUF, Valence | VAF, Marseille Ville | OMV, CHAMBERY | CMF wird in Zukunft mit APF video+ gearbeitet. Neben dem Preis waren vor allem Zuverlässigkeit, intuitive Bedienung und professioneller Support durch das Customer Service Team der AMETRAS ausschlaggebend.

Ein tolles Projekt, ein klasse Ergebnis. Kunden haben aktiv an der neuen Recherche mitgewirkt und haben ihre Ideen eingebracht. Mit nur einem Klick können jetzt Bilder und Videosequenzen ganz einfach gefunden werden.

Schnell, intuitiv und zielsicher muss die Recherche sein. Das waren die Kriterien welche uns die Kunden für die Recherche in unsere Releaseplanung geschrieben haben.  

Ametras entwickelt unter dem Produktnamen APF ident+ eine innovative Lösung zur Erfassung von Barcode, Volumen und Labelerkennung in einem Arbeitsgang für KEP-Dienstleister

Analyse – Strategie – Realisierung – Nachhaltigkeit, dafür steht ex4log, die Partnerschaft von Ametras und Andreas Hahn, wenn es um die Optimierung von Cross-Docking-Prozessen geht. Diese Zusammenarbeit eröffnet neue Horizonte und zwar ganz besonders dann, wenn es um den Umschlag von Speditionsgütern geht. 

Bislang wurden Videoinformationssysteme zur Überwachung von Warenbewegungen eingesetzt. Jetzt steuert die neue Videolösung APF video+ des Softwareherstellers Ametras nobab mit den gewonnenen Informationen den Prozessablauf und liefert gleichzeitig wichtige Informationen zur Sendung sowie zur Qualitätssicherung.