„Die App wurde von den Mitarbeitern ohne große Schulung direkt angenommen und für den Verkauf verwendet.“

(Joachim Leuenberger, IT-Leiter bei Poco)

Noch besserer Kundenservice dank der neuen PoS-App

POCO Einrichtungsmärkte GmbH

Poco steht für Schönes Wohnen für weniger Geld. Die gelben Einrichtungsmärkte bieten ein umfassendes Sortiment von Möbeln und Küchen über Haushaltswaren, Heimtextilien, Farben, Tapeten, Teppichböden, Teppichen und Elektroartikeln bis hin zu Geschenkartikeln. Produkte namhafter Markenhersteller sind genauso im Angebot wie besonders günstige, exklusiv für Poco hergestellte Eigenmarken. Kunden schätzen neben dem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis besonders den kompetenten Service im Markt vor Ort.

Näher am Kunden

Mit der Neueröffnung in Stade bietet die POCO Einrichtungsmärkte GmbH nicht nur einen vollausgestatteten Einrichtungsmarkt, sondern geht auch einen wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung im Verkauf. Mit der Point of Sale-App der AMETRAS itec GmbH setzt der neueröffnete Markt auf eine App, die den Mitarbeiter zukünftig im direkten Gespräch mit dem Kunden unterstützt. Darüber hinaus bildet die App unter dem Aspekt des Omnichannel, mit nur einem Tipp, eine smarte Brücke raus aus dem Verkaufsraum, rein in den Onlineshop. Mit der führenden ERP-Software „MOEVE enterprise“ konzentriert sich die AMETRAS itec auf innovative Lösungen für den Möbelhandel und zählt zu den Besten der Branche.

Seit dem 31. August 2019 wird der Verkäufer im neueröffneten Einrichtungsmarkt in Stade mit einer innovativen PoS-App Lösung der AMETRAS itec unterstützt. Die Mitarbeiter sind mit mobilen Endgeräten ausgerüstet, um den Kunden schnell Auskunft zu geben und Kaufverträge abzuschließen. 

Eine smarte Brücke

Die App sorgt dafür, dass die Mitarbeiter alle wichtigen Daten aktuell und direkt am Tablet oder Smartphone abrufen und bearbeiten können. „Die App wurde von den Mitarbeitern ohne große Schulung direkt angenommen und für den Verkauf verwendet“, freut sich Joachim Leuenberger, IT-Leiter bei Poco. Ein natives Design und die hohe Benutzerfreundlichkeit der App sorgen für eine einfache Handhabung. 

Die App ermöglicht es dem Mitarbeiter alle wichtigen Daten, wie erweiterte Produktinformationen, Anzahl der Packstücke und den aktuellen Lagerbestand direkt abrufen zu können. Zusätzlich kann der Warenkorb direkt bearbeitet und neu angelegt werden. Der Kunde unterschreibt bei einem Verkaufsabschluss direkt auf dem Tablet oder Smartphone und erhält den Kaufvertrag sowie die Quittung per E-Mail oder Ausdruck, somit ist der Weg zu einem papierlosen Verkauf geebnet. „Wir sind sehr glücklich Poco mit unserer neuen, innovativen und komfortablen mobilen Lösung zu unterstützen.“ so David Locherer, Teamleiter App der AMETRAS itec GmbH.