Einfache Volumenermittlung mit Kamerasystemen

Die unkomplizierte Montage, das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis und schnelle Messvorgänge zeichnen die neue Version von APF volume+ aus. Die nahtlose Integration in bestehende TMS Software schafft einen schnellen ROI. Rechnen Sie bei Ihren Kunden das tatsächliche Volumengewicht ab und erhöhen Sie damit ihre Wertschöpfung.

APF volume+ steigert Ihren Gewinn


Zu APF video+

Messbereich: 2,00 m L x 2,00 m B x 2,30 m H 
Messtoleranz im Boxvolumen: < 5 % 
Beste Messergebnisse:
Packstückhöhen von 0,60 m bis 2,30 m 

Messdauer: ca. 3 Sekunden 
Trigger: Handscanner 
Bildschirmanzeige: Ja 
PDF Generierung: Ja 
Tablet-/Smartphone-Unterstützung: Ja 
Schnittstelle zu TMS Systemen: Ja 
Schnittstelle zu Waagen: Ja 
Eichfähigkeit: nein 

Mit APF volume+ gelingt es nicht nur stichprobenartig Paletten zu vermessen, sondern auch Massendaten zu verarbeiten. In der Stunde können bis zu 400 Packstücke vermessen werden. Der einzelne Messvorgang ist in 3 Sekunden erledigt. Damit eignet sich APF volume+ auch zur Vermessung gesamter Relationen. Durch die vielfältige Integration in TMS Programme, Wiegesysteme und die sehr variablen Schnittstellen können Daten von Kunden und Partnern jederzeit zum Vergleich herangezogen und ausgewertet werden.

Das System ist einfach erweiterbar. Durch die Zuschaltung weiterer Kameras könne auch Güter bis 6,00 m Länge, wie Markisen oder Stromleitungsschächte, vermessen werden. Die homogene Integration in das Videosystem APF video+ sorgt dafür, dass auch bei einer lückenlosen Überwachung von Palettenbewegungen die Messung nahtlos integriert wird. So kann der Sachbearbeiter/in jederzeit sofort Auskunft über die Palette geben. Komfortabel, intuitiv und im Prozess optimiert. Das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis garantiert einen schnellen ROI.


Features und Funktionen

die Ihren Arbeitsalltag produktiver machen

KANN STAND ALONE ODER IN DER TRANSPORTKETTE BETRIEBEN WERDEN

Der APF volume+ classic kann in der Transportkette oder auch als stand alone Aufbau installiert werden. Die Integration einer Bodenwaage oder einer Auffahrwaage ist Standard. Das System besteht aus eichfähigen, lasergestützten Messköpfen. Ein Messvorgang dauert vom Abstellen der Palette bis zur Wiederaufnahme ca. 3 – 5 Sekunden.

FUNKTIONEN
  • Erfassen von Gewicht
  • Ermitteln von Boxvolumen
  • Akustische und lichtgesteuerte Zustandsanzeige
  • Berichtsgenerator
  • Handscanner oder automatische Scaneinrichtung
  • Mit Anfahrschutz
BESTES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

Bildgestütztes System zur Volumenermittlung. Sehr robuste und wartungsarme Ausführung.
APF volume+ kann voll integriert in APF video+ installiert werden. Eine Gewichtsermittlung kann auch über Waagen-Systeme an Hubwagen oder Staplern erfolgen. Damit wird der Einsatzbereich in der Halle nahezu uneingeschränkt möglich.

FUNKTIONEN
  • Erfassen von Gewicht
  • Ermitteln von Boxvolumen
  • Akustische und lichtgesteuerte Zustandsanzeige
  • Berichtsgenerator
  • Handscanner

EASY CONNECT

EINFACHE INTEGRATION

RETURN ON INVESTMENT

 Kann an alle Transportmanagementsysteme und Scanner angebunden werden. Unterstützt mehrere Tasks gleichzeitig.    

 Liefert Bilder und Daten schnittstellenfrei an APF video+. Kann nahtlos eingebunden werden. Somit wird eine Packstückauskunft noch komfortabler    

Schont den Geldbeutel, da keine teure Lasertechnik mehr verwendet werden muss


Ja, ich will sehen wie günstig man mit APF volume+ messen kann!

Chronopost - Videomanagement par excellence

Durch die Integration von Video- und Scandaten
kann jedes Paket innerhalb von Sekunden nachverfolgt werden.

AUS DEM LABOR - APF video+ RECHERCHE

Schnell, intuitiv und zielsicher muss die Recherche sein. Über die Eingabe von Barcode, Tracking ID, Sendungsnummer oder Kennzeichen gelangt der Mitarbeiter sekundenschnell an das gesuchte Bildmaterial.

Wechselbrückenmanagement - ACS swap body+

 Wurden bisher die Prozesse der Schadensabwicklung und des Reparaturmanagements aufwändig und händisch erledigt, können nun alle Beteiligten über diese Cloudanwendung kommunizieren. Die Zeitersparnis aller Beteiligten ist enorm.